banner

Produkte

Ik3 EtherCAT, Servoantrieb, Servomotor, Wechselstrommotor, Elektromotor, Servo 220 V, 0,75 kW für Verpackungsmaschinen

Ik3 EtherCAT, Servoantrieb, Servomotor, Wechselstrommotor, Elektromotor, Servo 220 V, 0,75 kW für Verpackungsmaschinen

PRODUKTVORTEILEHohe Leistung · Frequenzgang der Stromschleife > 2,5 kHz: 16-Bit-Stromabtastgenauigkeit; Dual-Sampling-
AKTIE

Beschreibung

Basisinformation
Modell Nr.ZSDiK3AS08EA
ZertifizierungISO9001, CCC, CE
MarkeSchritt
TransportpaketKarton
WarenzeichenSCHRITT
HerkunftShanghai, China
HS-Code9032899090
Produktionskapazität5000 Stück/Jahr
Produktbeschreibung
PRODUKTVORTEILEHohe Leistung
· Frequenzgang der Stromschleife > 2,5 kHz: 16-Bit-Stromabtastgenauigkeit; Dual-Sampling- und Dual-Update-Algorithmen
· Frequenzgang des Geschwindigkeitsregelkreises > 1,6 kHz: 23-Bit-Absolutwertgeber; Kalman-Beobachtungsalgorithmus
· Bussynchronisationsgenauigkeit < 0,1 µs: Mehrachsiger Synchronisationsalgorithmus auf aktueller Ringebene
· Schnellere Servomotorgeschwindigkeit: schwache magnetische Beobachtungs- und Steuerfunktion, damit der Servomotor das Maximum erreicht
Geschwindigkeit im Handumdrehen
Große Anpassungsfähigkeit
· Standard-EtherCAT-Kommunikationsprotokoll, das an jeden EtherCAT-Buscontroller angepasst werden kann
· Mit detaillierten Funktionen wie aktive Resonanzunterdrückung, End-Jitter-Unterdrückung, Reibungskompensation, Groove
Drehmomentkompensation usw. kann die Servoleistung unter verschiedenen mechanischen Strukturen perfektioniert werden
· Verdickter dreischichtiger Lackierprozess für eine bessere Anpassung an die Umwelt (Feuchtigkeit, Korrosion usw.).
Sicherer
· Mit Sicherheitsfunktion nach internationalem Standard, SS1/SS2/SBC, sicher und zuverlässig
Leicht zu bedienen
· Zur Parametereinstellung und Überwachung des Servo- und Motorstatus ist ein optionales Handbedienfeld erhältlich.
Dadurch wird das Debuggen des Systems komfortabler

Spezifikationen:
SerieiK3-Servo
AC 220V Leistungsstufe (kW)0,75
Ausgangsstrom (A)5.5

 

Grundlegende Spezifikationen

Steuermodus
IGBT-PWM-Steuerung, Sinusstrom-Antriebsmodus.


220 V: ein- oder dreiphasige Vollweggleichrichtung.

Encoder-Feedback
Inkrementeller Standardtyp mit 2500 Zeilen

17-Bit-Inkrementalgeber

Gebrauchszustand
Verwendung/Lagerung
Temperatur*1
0~45°C (bitte verwenden Sie eine niedrigere Rate, wenn die Umgebungstemperatur 45°C oder mehr beträgt und die

Die durchschnittliche Belastungsrate darf nicht höher als 80 % sein.)/40–70 °C
Luftfeuchtigkeit bei Verwendung/Lagerung90 % relative Luftfeuchtigkeit darunter (nicht kondensierend).
Vibrations-Resistenz/
Schlagfestigkeit
4,9 m/s2 / 19,6 m/s2
HöheUnter 1000m

 

Spezifikationen der EtherCAT-Slave-Station

 

Grundlegende Eigenschaften der EtherCAT-Slave-Station
KommunikationsprotokollEtherCAT-Protokoll
Support-ServicesCoE (PDO, SDO)
SynchronisationsmodusDC-verteilte Uhr
Physikalische Schicht100BASE-TX
Baudrate100 Mbit/s (100Base-TX)
DuplexmodusVollduplex
TopologiestrukturRing- und linearer Typ
ÜbertragungsmediumEin abgeschirmtes Super 5-Netzwerk oder besser
ÜbertragungsentfernungDie Entfernung zwischen den beiden Knoten beträgt weniger als 100 m (gute Umgebung und ausgezeichnetes Kabel).
Anzahl der Slave-StationenDas Protokoll unterstützt bis zu 65535, es werden jedoch nicht mehr als 100 verwendet
Länge des EtherCAT-Frames44~1498 Byte
ProzessdatenDie maximale Größe eines einzelnen Ethernet-Frames beträgt 1486 Byte
Synchronisationsjitter zwischen zwei Slave-Stationen< 1us

Aktualisierungszeit
Die Ein- bzw. Ausgabe von 1000 Schaltvorgängen beträgt etwa 30us
100 Servoachsen sind etwa 100US
Kommunikationsfehlerrate10-10 Ethernet-Standards

EtherCAT-Konfigurationseinheit
FMMU-Einheit8 Stk
Speichersynchronisierung
Verwaltungseinheiten
8 Stk
Prozessdaten-RAM8 KB
Taktverteilung64-Bit
EEPROM-Kapazität32Kbit


Analoge Signale
Analoger GeschwindigkeitsbefehlseingangEingangsspannung-10V~ + 10V
Analoger Drehmoment-BefehlseingangEingangsspannung-10V~ + 10V

 

Eingangs-/Ausgangssignal

Abbildung Eingangssignal

Die Signalverteilung kann geändert werden
5-Zeilen-DI
DI-Funktion: Servoantrieb ermöglicht Vorwärtsbewegungsverhinderung, Rückwärtsbewegungsverhinderung, Vorwärtsstrombeschränkung, Rückwärtsstrombegrenzung, Vorwärts-Endschalter, negativer Endschalter, Rückkehr-Null-Näherungsschalter, Bus-IO-Eingang, Sonde 1, Sonde 2, Fehler-Reset

Abbildung Ausgangssignal

Die Signalverteilung kann geändert werden
3-zeiliges DO

DO-Funktion: Nullpunkt-Rückführung des Servos, Abschluss der Vorbereitung des Servobetriebs, Servofehler, Überschreitung der Positionsverfolgungsgrenze, Erreichen des Zielorts, STO-Aktivierungszeichen, Bus-IO-Ausgang, Bremsausgang

 

Integrierte Funktionen
Überhubverhinderungsfunktion (OT).Stoppen Sie sofort, wenn P-OT und N-OT wirken
Elektronisches Übersetzungsverhältnis0,1048576 ≤ B/A ≤ 419430,4
SchutzfunktionenÜberstrom, Überspannung, Spannungsmangel, Überlastung, Ausnahmen des Hauptstromkreises, Überhitzung des Kühlkörpers, Ausfall einer Phase,
Übergeschwindigkeit, Encoder-Anomalie, CPU-Anomalie, Parameter-Anomalie usw.
LED-AnzeigefunktionHauptstrom geladen, angezeigt durch 5-Bit-LED
RS232-KommunikationStatusanzeige, Benutzerparametereinstellung, Monitoranzeige, Alarmverfolgungsanzeige, JOG-Betrieb und Selbstoptimierungsbetrieb, Geschwindigkeit, Drehmomentbefehlssignalzuordnung und andere Funktionen
AndereVerstärkungsanpassung, Alarmprotokollierung

Ik3 EtherCAT, Servo Drive, Servo Motor, AC motor, elelctric motor, servo 220V, 0.75kw for packaging machines




Qualitätsmanagementsystem
  1. Beschaffungskontrollverfahren
Wählen Sie qualifizierte Lieferanten aus, um sicherzustellen, dass die Materialqualität den Nutzungsanforderungen gerecht wird.
  1. Ablauf des Produktionsprozesses
Jeder Mitarbeiter muss die Qualifikationsprüfung für die Stelle bestehen und in strikter Übereinstimmung mit den Prozessdokumenten arbeiten.
  1. Qualitätskontrollverfahren
Zur Qualitätskontrolle wird ein breites Spektrum an Maßnahmen eingesetzt: Werksaudit, Unterzeichnung einer Qualitätsvereinbarung mit Lieferanten, Wareneingangskontrolle, Bestätigung des ersten Produkts, Inspektion während der Produktion, Endkontrolle, Analyse und Verbesserung des Produktionsprozesses, Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen.

 

Anwendung:
Hauptanwendungen – Verpackung:3C:Drucken:

Ik3 EtherCAT, Servo Drive, Servo Motor, AC motor, elelctric motor, servo 220V, 0.75kw for packaging machines


CNC-Maschine:

Ik3 EtherCAT, Servo Drive, Servo Motor, AC motor, elelctric motor, servo 220V, 0.75kw for packaging machines

Ik3 EtherCAT, Servo Drive, Servo Motor, AC motor, elelctric motor, servo 220V, 0.75kw for packaging machines


Textilmaschinen:

Ik3 EtherCAT, Servo Drive, Servo Motor, AC motor, elelctric motor, servo 220V, 0.75kw for packaging machines


Zertifikat:
Unternehmen:

Labor:
Kultur:

Unser Kontakt